Trick- und Clickerkurs

Kreativität und Präzision

Tricks kann jeder Hund lernen, vom Chihuahua bis zum Irischen Wolfshund. Auch Hunde, die aus gesundheitlichen Gründen oder wegen einer Behinderung „kürzer treten“ müssen, bekommen hier die Möglichkeit, ihre Koordination und Motorik zu verbessern.

Außerdem steigert Clickertraining die Konzentration, die Lernfähigkeit und das Selbstvertrauen des Hundes. Auch der Mensch profitiert durch Schulung seiner Beobachtungsgabe und seines Timings davon.

Einige der erlernten Tricks kann man gut im Alltag einbauen, z. B. „schlafender Hund“ beim Tierarzt, oder „Tür zu!“ Manche Hunde lieben es, den Papierkorb auf Lesenswertes zu untersuchen. Macht nichts! Er kann ja anschließend alles wieder aufräumen.

In den Trick- und Clickerkurs werden auch Elemente aus dem Dogdance integriert, einem rhythmischen Zusammenspiel von Mensch und Hund zu Musik.

Spaß, Präzision und Effizienz des Clickertrainings können wir auch in die Alltagserziehung mitnehmen. Ihr werdet sehen…



Fester Kurs. Einstieg nur zu Kursbeginn möglich.

 

max. 4 Teilnehmer

Preis: 8 Termine: 120,- €

 

Bitte Impfpass und Haftpflichtversicherungsnachweis mitbringen!

Es gelten die AGB (siehe: Service - Formulare)

 

Schau mal!

Die Mensch tierisch Facebook-Seite wird auch Besuchern ohne Facebook-Konto angezeigt.

Tausche Stachelhalsband gegen Training

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mensch tierisch

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.